Erweiterte Suche
Reg. Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Neues Passw.
» Registrierung
Zufallsbild

Memminger Freiheitsbrunnen, bzw. "Das Tor zur Freiheit"
Memminger Freiheitsbrunnen, bzw. "Das Tor zur Freiheit"
Kommentare: 9
Member

20.04.2018, 18:10




Vorheriges Bild:
Ruhrleuchten  
 Nächstes Bild:
Weihnachtsmarkt in Spandau bei Berlin

unter dem Hochofen
unter dem Hochofen

            

unter dem Hochofen
Beschreibung: Illuminierte Halle unter dem ehemaligen Hochofen im Landschaftspark Duisburg-Nord.

Glückauf
aus der Ruhrstadt Dorsten
Norbert
Schlüsselwörter: Ruhrie
Datum: 07.01.2018 17:06
Hits: 308
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 - 0 Stimmen (0 Stimme(n))
Dateigröße: 677.3 KB
Hinzugefügt von: Member

Autor: Kommentar:
Member
Member


Lach, auch ich laufe unkalibriert - gemäss Wiki muss ein Monitor mit dem Alter öfters kalibriert werden - bin ich nun auch sowas wie ein Monitor?
Aber jetzt mal ernsthaft zu deinem Hochofen: Links sehe ich auch so was wie ein Weichspüler, denke aber das liegt an der "Illumination" der Lampen. Dein Einwand mit dem Rauschen verstehe ich - ist halt manchmal so.
(Was gemäss Christiane ein unanständiges Korn ist weis ich nicht, aber wäre ein Versuch wert)
Wie auch immer, mir gefällt das Bild weil: die Wärme die hier in der Halle geherrscht hat immer noch spürbar ist, was so denke ich, den Rottönen zu verdanken ist.
lg ruedi
08.01.2018 20:21 Offline [Zitat] 
Member
Member


Die Beleuchtung gefällt mir, dadurch wirkt das Ganze fast surreal!
Gruß Manfred
08.01.2018 19:12 Offline [Zitat] 
Member
Member


Schwierige Lichtverhältnisse. Hast Du gut gemeistert.
LG Torsten
08.01.2018 16:58 Offline [Zitat] 
Member
Member


Spektakulärinteressantes bild
Bin begeistert ohne dich hätte ich das nie gesehen..danke
08.01.2018 07:12 Offline [Zitat] 
Member
Member


@ Ruhrie, nun ja, ich "laufe" unkalibriert .
Ich versuche lediglich die hellen und die dunklen Bereiche gemäß der Einser

https://www.deltae.eu/helfer.html

in Einklang zu bringen. Den Weißabgleich mache ich nach Gefühl und mit der Pipette.

LG, Christiane, die zu HDR sehr wenig sagen kann
07.01.2018 21:12 Offline [Zitat] 
Member
Member


GuteMiene schrieb:
Die Farben samt Ausrichtung sind wirklich sehr schön.

Ich weiß, ich muss ganz unbedingt meinen Bildschirm justieren.
Nichtsdestotrotz erscheint es mir so, als ob hier ein Weichzeichner drauf liegt, der das Gesamtwerk ein wenig zermatscht.

In diesen Lichtsituationen bevorzuge ich persönlich ja mehr unanständiges Korn .

LG, Christiane

Hallo Christiane,
kein Weichzeichner und beide Monitore 4-wöchentlich kalibriert.
Es war viel dunkler, als es auf dem Bild erscheint.
HDR-Bild, sonst wären die Zeichnungen im HG nicht erkennbar.
Korn kann ich machen, aber dann krieg ich Kommentare, die das Rauschen beklagen.

Glückauf
aus der Ruhrstadt Dorsten
Norbert
07.01.2018 20:39 Offline [Zitat] 
Member
Member


Die Farben samt Ausrichtung sind wirklich sehr schön.

Ich weiß, ich muss ganz unbedingt meinen Bildschirm justieren.
Nichtsdestotrotz erscheint es mir so, als ob hier ein Weichzeichner drauf liegt, der das Gesamtwerk ein wenig zermatscht.

In diesen Lichtsituationen bevorzuge ich persönlich ja mehr unanständiges Korn .

LG, Christiane
07.01.2018 20:33 Offline [Zitat] 
Member
Member


Sehr schönes Farbenspiel, der Stapler erinnert noch an alte Zeiten.
VG Wolfgang
07.01.2018 17:21 Offline [Zitat] 



Vorheriges Bild:
Ruhrleuchten  
 Nächstes Bild:
Weihnachtsmarkt in Spandau bei Berlin

 

Template made in Bali


RSS Feed: unter dem Hochofen (Kommentare)